News

Herzlich willkommen beim Anglerbund Ansbach

Hier erhalten Sie wichtige Informationen über unseren Verein und seine Aktivitäten 

 

Aktuelles im Verein:  

 

Unser Anglerbund Ansbach e.V. wird 100 Jahre alt !

Unser Verein feiert dieses Jahr sein 100jähriges Bestehen.

Zum Jubiläum finden am 20. und 21.September zwei Feiern statt. Am Abend des 20.09.2024 wird im Vereinsheim ein Festakt mit geladenen Gästen aus dem Umfeld des Vereins durchgeführt.

Am 21.September feiern wir dann zusammen mit allen unseren Mitgliedern des Vereins unser 100jähriges Jubiläum sowie die Fertigstellung unseres Vereinsheimes. Dazu erhaltet ihr noch eine schriftliche Einladung, auf die ihr bitte auch eurere Teilnahme an der Feier meldet.
An diesem Samstag wollen wir versuchen euch alle zum Selbstkostenpreis mit Essen und Getränken zu versorgen. Hier sind wir auf eure Mithilfe angewiesen. Dazu haben wir über die Mitgliederapp, im Aushang der Geschäftsstelle und auf der Homepage eine Liste an Arbeitsdiensten eingestellt. Bitte meldet euch zahlreich zu diesen Diensten an! Gerne dürfen auch Mitglieder helfen die gar keine Arbeitsstunden leisten müssen oder ihre Stunden diese Jahr bereits geleistet haben.

Euere Vorstandschaft

 

Mitteilung des Fischereiverbandes Mittelfranken - Sperre des Igelsbachsees und des kleinen Brombachsees

Vom Freitag den 14. bis Sonntag den 16. Juni 2024 ist die Ausübung der Fischerei am Igelsbachsee und dem kleinen Brombachsee untersagt. Grund dafür ist dass an diesem Wochenende dort das Jugendausbildungszeltlager 2024 des FVM stattfindet. Bitte beachtet die Sperrung.

 


Hinweis für unsere Jugendmitglieder 

Bitte denkt dran: 14. bis 16. Juni 2024, Jugendzeltlager des Mittelfränkischen Fischereiverbandes in Stockheim!


  Fehler im Erlaubnisschein 2024

Im Erlaubnisschein 2024 wurde versehentlich die Schonzeit der Schleie falsch abgedruckt. Richtig ist die Schonzeit vom 1.Mai bis 30. Juni, nachzulesen in der Ausführungsverordnung zum Fischereigesetz.

 

Aktuelle Information zu den Arbeitsdiensten 2024!

Alle arbeitsdienstpflichtigen Mitglieder die nicht in der Lage sind sich über die Vereins-App anzumelden, können nun die Arbeitsdienste hier einsehen und sich zu den üblichen Geschäftszeiten in der Geschäftsstelle personlich oder telefonisch anmelden. Nachrichten auf dem Anrufbeantworter, per Zettel / Brief oder per Mail und SMS werden nicht berücksichtigt!


Wichtige Mitteilung zu den Arbeitsdiensten 2024!

Die Arbeitsdienste sind ab sofort für die Nutzer der Vereins-App freigegeben. Alle die bereits per Mail eine Einladung zur App erhalten haben, melden sich bitte auch dazu an. Wer uns noch keine e-Mail-Adresse gemeldet hat, sollte dies nun zügig nachholen. Ohne Mailadresse kann die App nicht genutzt werden und dem Verein entstehen so völlig unnötige Kosten!

 
Info-Ecke (FAQ) zur Vereinsapp

Infoformationen zur Vereinsapp und Antworten auf häufig gestellte Fragen werden zukünftig hier bereitgestellt. Bitte informiert euch erst da, bevor ihr die Geschäftsstelle anruft.

 

Mitteilung an alle Mitglieder!!!

Heute am 26.03.2024 wurde mit der Migration unserer Mitglieder in die neue Vereinssoftware begonnen. Es sollten somit in den nächsten Tagen zuerst alle Arbeitsdienstpflichtigen die uns eine e-Mail mitgeteilt haben eine Mail mit der Einladung zur Nutzung der App erhalten. Bitte nutzt die App und meldet euch an. Ihr werdet dort in den nächsten Tagen die Arbeitsdienste sehen und euch auch dazu anmelden können. Weitere Infos werden In den nächsten Tagen hier folgen.

Viele Grüße und viel Spaß mit der App

 

Neuregelung für die Ausgabe von Tageserlaubnisscheinen

Tageserlaubnisscheine für unsere Fließgewässer können ab sofort auch "Online" erworben werden. Weiter Infos dazu findet ihr hier

  

Wichtige Mitteilung an alle Mitglieder bezüglich e-Mail-Adressen!

Um die Geschäftstätigkeiten des Vereins zukünftig effizient führen zu können ist es unerlässlich, dass wir unsere Mitglieder per e-Mail erreichen können. Bitte teilt (falls noch nicht geschehen) unserer Geschäftsstelle euere aktuelle e-Mail-Adresse mit. Mitglieder die keine e-Mail- Adresse haben, teilen dies bitte auch der Geschäftsstelle mit!

Noch ein Hinweis hierzu: Es muss jedes Mitglied eine eigene e-Mail- Adresse melden. Sollte bisher für mehrere Familienmitglieder die selbe e-Mail-Adresse angegeben worden sein, kann diese zukünftig nur noch für eine Person verwendet werden. Auch hier bitte die neuen/zusätzlichen Mail-Adressen an die Geschäftsstelle melden.
 

 

Rothsee wieder freigegeben

Wie der Mitteilung des Fischereiverbandes Mittelfranken zu entnehmen ist, ist die Sperre des Rothsees ab dem 05.01.2024 wieder aufgehoben.

 

Erlaubnisscheine 2024

Die Erlaubnisscheine 2024 können von aktiven Mitgliedern und Jugendlichen ab Donnerstag den 28.12.2023 in unserer Geschäftsstelle in Alberndorf zu den bekannten Geschäftszeiten abgeholt werden. Eine Ausgabe findet auch an der Jahreshauptversammlung am 03.02.2024 im Onoldiasaal statt.

Somit erfüllt die Vorstandschaft die an der Mitgliederversammlung 2023 gegebene Zusage diese Möglichkeit zu realisieren. Wir weisen allerdings nachdrücklich darauf hin, sollte die Mitgliederversammlung 2024 nicht beschlussfähig sein (Anwesenheit weniger als 1/5 der stimmberechtigten Mitglieder), diese Verfahrensweise für das Jahr 2025 zu überdenken und gegebenenfalls zu revidieren.

Die Erlaubnisscheine 2023 müssen zuverlässig bis 05.01.2024 in der Geschäftsstelle in Alberndorf abgegeben oder dorthin geschickt werden.

Der Vorstand

 

 

Wichtig! Bitte lesen und beachten !

Änderungen der Verordnung zur Ausführung des Bayerischen Fischereigesetzes, Schonzeiten, Schonmaße und Co. - hier die neuen Regelungen gültig ab dem 01.01.2023

AVBayFIG Anschreiben
AVBayFiG Neue Schonzeiten, Schonmaße ab 01.01.2023
Bezirksfischereiverordnung Mittelfranken